Rundungsdifferenzen etc. nach Update 2.3.04 Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_TopicIcon
Rundungsdifferenzen etc. nach Update 2.3.04
9 Oktober 2017
2:52 pm
Avatar
koelschmaedche
Euskirchen
Kenner
Members

Members
Forumsbeiträge: 264
Mitglied seit:
2 August 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo zusammen,

heute habe ich das neue Update 2.3.04 eingespielt. Aus dem Motag wurde ein Montag, die Rundungsdifferenzen habe ich aber immer noch, obwohl das Update sie doch eigentlich beheben sollte. Beispiel: Friedolin der Drachentöter kostet per 100 g 8,00 €, zwei Packungen kosten 16,01 €, 22 Packungen 176,07 €. Muss ich hier manuell noch etwas ändern? Wenn ja, was? Wenn ich zusätzlich zu Friedolin der Drachentöter noch 2 Packungen Amor's Pfeil bestelle (ebenfalls 8,00 €), erscheinen im Warenkorb 2 x 16,01 €, Summe 32,01 €.

Die Umlaute werden immer noch vor den Vokalen sortiert. So steht bei mir Früchtemischung, Früchtetraum, Frecher Jan.

Im Adminbereich wird mir trotz Installation noch Bigware Downloads (Update verfügbar!) angezeigt. Wenn ich mit dem Cursor über Bigware Downloads fahre, steht dort noch die bisherige Updateversion.

VG Ulrike

10 Oktober 2017
5:13 pm
Avatar
FredK
Winsen (Luhe)
Administrator
Forumsbeiträge: 6443
Mitglied seit:
2 Februar 2007
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Ulrike,

aufgrund der von Dir geschilderten Probleme mit der Rundung und dem Versionshinweis kann ich im Moment nur sehr stark vermuten, dass du beim Update einen Fehler gemacht hast. Bitte lese Dir die Update Hinweise in der beiligenden .txt Datei durch, ob du exakt so vorgegangen bist.

Fred

Friedrich Koop – Dipl. Finanzwirt
Bigware Templates - Bigware auf Facebook

10 Oktober 2017
9:58 pm
Avatar
koelschmaedche
Euskirchen
Kenner
Members

Members
Forumsbeiträge: 264
Mitglied seit:
2 August 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Fred,

ich habe mich genau an die Anleitung gehalten.

VG Ulrike

 

Nachtrag: Ich habe heute morgen (11.10.2017) das Update noch einmal ausgeführt, für den Fall, dass eine Datei nicht richtig übertragen oder vergessen wurde, allerdings ohne Erfolg.

11 Oktober 2017
3:57 pm
Avatar
Richy
Viernheim
Moderator
Members

Moderators
Forumsbeiträge: 949
Mitglied seit:
4 April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Ulrike,

ich glaube nicht das das Update korrekt hoch geladen wurde.

Warum ich zu dem Ergebnis komme, ganz einfach, gib mal hinter deiner Domain version.txt ein, dann wirst du feststellen das hier 2.3.03 erscheint anstatt 2.3.04 und das sagt aus das dein Update nicht in das korrekte Verzeichnis hochgeladen wurde!

Vg Richy

11 Oktober 2017
9:36 pm
Avatar
koelschmaedche
Euskirchen
Kenner
Members

Members
Forumsbeiträge: 264
Mitglied seit:
2 August 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Richy,

ich sehe keinen Fehler, obwohl du Recht hast. Es wird 2.3.03 angezeigt. Ich habe das Update ja inzwischen zwei mal hochgeladen. Da mach ich doch nicht zweimal den identischen Fehler?!

Der Motag wurde auch in Montag geändert. Also muss irgendetwas funktioniert haben.

Du hast doch meine Zugangsdaten, kannst du nicht mal nach dem Fehler schauen?

VG Ulrike

13 Oktober 2017
8:28 pm
Avatar
Richy
Viernheim
Moderator
Members

Moderators
Forumsbeiträge: 949
Mitglied seit:
4 April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Ulrike,

habe dir die Update Dateien hochgeladen, konnte diese allerdings nur hochladen wenn ich die gleichzeitigen verbindungen von 10 auf 3 herrab gesetzt hatte wenn mehr als 3 Verbindungen gesetzt sind gehen einige Dateien ins leere, warum das bei dir so ist, liegt vermutlich an der Konfiguration des Providers.

Prüfe nun nochmal dein Rundungsproblem dafür hatte ich keine Zeit mehr, das aktuelle Update ist auf alle fälle nun drin!

Vg Richy

14 Oktober 2017
11:08 am
Avatar
koelschmaedche
Euskirchen
Kenner
Members

Members
Forumsbeiträge: 264
Mitglied seit:
2 August 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Richy,

vielen Dank für deine Arbeit.

Ich habe die Rundungsdifferenzen leider immer noch.

Warum bei gleichzeitigem hochladen von mehr als 3 Verbindungen Probleme auftreten sollen, kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Wenn ich Fotos für meine Homepage hochlade, die eher wenig Speicherplatz benötigen, oder auch private Fotos hoch- bzw. herunterlade, die je Bild mehrere MB umfassen können, habe ich bisher noch nie Probleme damit gehabt, dass anschließend Dateien fehlen oder fehlerhaft sind. Ich starte dann jeweils den Down- oder Upload für den Inhalt eines ganzen Ordners, da laufen so einige Verbindungen gleichzeitig ab.

VG Ulrike

17 November 2017
9:51 pm
Avatar
goldhexe
Bayern
Mitglied
Members

Members
Forumsbeiträge: 21
Mitglied seit:
15 August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Bigware Freunde,

habe mich schon lange nicht gemeldet, alles lief gut mit meinem Shop. Aber mein neuer Shop siehe http://www.artunddelikat.com

macht ein paar lomische Sachen, gerade heute hat eine Frau bestellt ich habe nur glatte Preise also .50 oder .00 aber besagte Bestellung ist

 

1 x Herz mit 4 Vögeln (307) = 22,50 EUR inkl. UST
1 x Motiv Mix: Stern, Baum, Kugeln (928) = 18,00 EUR inkl. UST

1 x Sterne (909) =18,00 EUR inkl. UST

1 x Traditionelles Blumenmotiv (917) = 32,00 EUR inkl. UST
1 x Weihnachtsbaum (101) = 12,50 EUR inkl. UST

Zwischensumme: 103,01 EUR

Gewichtsabhängige Versandkosten nach Zonen (Versand nach DE: (1 x 0,968 kg)): 4,00 EUR
inkl. 19 % UST: 16,45 EUR
Summe: 107,01 EUR

 

Wiso rechnet der Shop einen cent dazu, bzw. zieht auch mal 2 cent ab. Ich versteh das nicht, kann mir da einer einen Tip geben?

Wir füttern den Shop mit einer CSV.

 

Liebe Grüße aus Franken

Thomas

18 November 2017
8:20 am
Avatar
goldhexe
Bayern
Mitglied
Members

Members
Forumsbeiträge: 21
Mitglied seit:
15 August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Habe vergessen das ich den 2.3.03 neuinstalliert habe und auch auf den 04 upgedatet habe.

 

Schönen Samstag

Thomas

5 Januar 2018
9:47 am
Avatar
Tigerparts
Freising
Volles Mitglied
Members

Members
Forumsbeiträge: 237
Mitglied seit:
25 Mai 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Servus Thomas,

 

mit dem selben Problem schlage ich mich auch schon seit einiger Zeit rum.

Nur das Update auf die neue Shop Version bringt nichts, Du musst bei jedem Artikel auch alle Preise für jede Kundengruppe aktualisieren.

Bei mir ist es auch so wenn ich neue Artikel per CSV einspiele sind bei den Gruppenpreisen überall nullen drin. Da bringt es auch nichts wenn man in der Gruppenverwaltung die Preise aktualisiert, es muss bei jedem Artikel einzeln gemacht werden.

Ich denke das kommt daher daß die Preise in der Datenbank ja drinstehen und diese sich nur durch das Update nicht ändern.

 

Gruss Wolfgang

5 Januar 2018
7:06 pm
Avatar
Gulliver72
Moderator
Moderators

Members
Forumsbeiträge: 681
Mitglied seit:
23 September 2009
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo ihr zwei,

diese Rundungsdifferenzen haben es in sich

Ich nehme mal eines der Beispiele 1 x Herz mit 4 Vögeln (307) = 22,50 EUR inkl. UST <- Bruttopreis

Davon ist der rechnerische Nettopreis (Netto wird in der Datenbank gespeichert) 18,90756302521008 Euro

In der Datenbank wird 18,9075 gespeichert. Dadurch ergibt sich bereits eine rechnerische Differenz von 0,00006302521008 Euro netto.

Nur bei bestimmten Summen addieren sich die Differenzen derart, dass beim Runden auf 2 Nachkommastellen (für die Währung) 1 Cent Differenz entsteht.

Die Summen werden nämlich nicht einfach mit Bruttopreisen gebildet, sondern aus Nettopreisen errechnet.

Da die Berechnungen in der Software hübsch verteilt sind, muss man alle einzelnen Stellen kontrollieren. 🙁

Das ändert sich hier, wenn ich mal fertig bin (Alleinunterhalter 🙁 )

Gruß Bert

Mit Geduld schmeckt Grüntee am besten

16 Januar 2018
2:37 pm
Avatar
Tigerparts
Freising
Volles Mitglied
Members

Members
Forumsbeiträge: 237
Mitglied seit:
25 Mai 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Servus Bert,

 

meine Idee war ja schonmal nur die Endsumme auf der Rechnung einfach aus den Bruttopreisen zu errechnen.

Ich hab gerade eben wieder eine Bestellung telefonisch angenommen und hab die erstellt. Die Preise der Artikel werden richtig dargestellt, die Endsumme ist um 3 Cent falsch.

17 Januar 2018
9:45 pm
Avatar
Gulliver72
Moderator
Moderators

Members
Forumsbeiträge: 681
Mitglied seit:
23 September 2009
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Wolfgang,

ok, Frage dazu:

Die Rundungsdifferenz tritt bei selbst erstellten Bestellungen auf. Gilt das auch bei direkten Bestellungen der Kunden?

Wenn nein, dann müssen wir uns nochmal die Dateien für die manuelle Erstellung von Bestellungen anschauen.

Gruß Bert

Mit Geduld schmeckt Grüntee am besten

18 Januar 2018
12:37 pm
Avatar
Tigerparts
Freising
Volles Mitglied
Members

Members
Forumsbeiträge: 237
Mitglied seit:
25 Mai 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ja ist so wenn ich selbst eine Bestellung anlege und wenn der Kunde online bestellt.

Die wurde vom Kunden erstellt:

bestellung6.jpgImage Enlarger

und die von mir:

bestellung7.jpgImage Enlarger

sp_PlupAttachments Anhänge
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 353

Zurzeit Online:
32 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

loewenfrau: 1961

Marianke: 1366

polycarbon: 706

eclissesolare: 683

roboter80: 558

Antje: 354

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 252

Mitglieder: 2531

Moderatoren: 5

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 28

Themen: 8719

Beiträge: 53372

Neuste Mitglieder:

OrlandoA, nutstribe, Klaus73, BernardS, DenmarkDCG, SatrapA, palle124, MagnusY, AlianaJoinc, Gerado, sommersegler, Belmin, RostodU, allib, SormatsR, Mik7472, BruceMP, Hossanki, FornetT, SaltogV, GopdirV, SortamV, marlija, Supreme2C, lambdasonde

Moderatoren: tigerstyle: 2051, tito-toti: 976, Ede: 2749, Gulliver72: 681, Richy: 949

Administratoren: FredK: 6443