Tag Archives: Bigware

Update 2.2.8

Update 2-2-08
2.2.8.zip
Version: 2.2.8
296.0 KiB
974 Downloads
Details...
Unseren Update Service können Sie hier buchen: Updateservice

update

Allgemeiner Hinweis zum Update 2.2.8

Auf Grund der am 13.06.2014 wirksam gewordenen gesetzlichen Änderungen zur EU Verbraucherrichtlinie, sind Neuerungen
bei der Widerrufsbelehrung und den Angaben zu den Lieferzeiten aufgenommen worden.

 

NEUERUNGEN:

  1.  Widerrufsbelehrung kann in der Info-Box mit eingeblendet werden
  2. Der Widerrufsbelehrung kann ein Widerrufsformular zum Download für die Kunden beigefügt werden
  3. Die Widerrufsbelehrung kann optional in der Info-Box ein-/ausgeblendet werden
  4. Lieferzeiten können in der Info-Box mit eingeblendet werden
  5. Lieferzeiten können optional in der Info-Box ein-/ausgeblendet werden
  6. Lieferzeiten können frei definiert werden
  7. Über die Admin können Lieferzeiten auf unterschiedlicher Ebene definiert werden
    – Allgemein als eigene Seite
    – Pro Kategorie -> alle Produkte einer Kategorie haben automatisch die Lieferzeit der Kategorie
    – Pro Artikel -> Sofern für den Artikel eine Lieferzeit ausgewählt wurde, hat diese Vorrang vor der Kategorielieferzeit

Änderungen

  1. Verhinderung von Doppelbestellung, wenn der Kunde innerhalb von 2 Minuten den gleichen Warenkorb nochmals bestellen will
  2. Verbesserung der Ladezeit in der Shopadministration durch Änderung der Versionsprügungsroutine

Update 2.2.7

Update 2-2-07
2.2.7.zip
Version: 2.2.7
141.8 KiB
1043 Downloads
Details...
Unseren Update Service können Sie hier buchen: Updateservice

update

Allgemeiner Hinweis zum Update 2.2.7

Dieses Update bringt im Wesentlichen 2 Neuerungen mit sich. Die individuelle Bestimmbarkeit von Rundungsregeln, die insbes. interessant sein dürfte für Schweizer Shopbetreiber aber auch diejenigen, die keine krummen Preise in Ihren Shops haben möchten. Darüber hinaus kommt die lange erwartete Grundpreisangabe.

 

NEUERUNGEN:

  1. Individuelle Rundungsregel
  2. Grundpreis
  3. CSV Import von Grundpreisangaben

BUGFIXES:

  1. Preisaufschlag wird in der CSV Import Template Vorlage gespeichert
  2. Keine doppelte Bestellung möglich bei Performance Problemen des Servers
  3. Impressum Aufruf aus der InfoBox jetzt auch in Fremdsprache

Änderungen

  1. CSV Import Template kann gespeichert werden ohne eine CSV Datei hochladen zu müssen
  2. Aus Sicherheitsgründen wird die CSV Import Datei nicht mehr im picture Ordner zwischengespeichert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Installationshinweis:

Preisvergleichsportale – (geizhals.at, eVendi, Idealo u. Co)

In letzter Zeit werden häufiger Fragen an uns herangetragen, die sich auf die vielen Preisvergleichportale beziehen. Unsere Shopbetreiber des Bigware Projekts (siehe www.bigware.org) möchten wissen, ob es sich lohnt, Ihre Waren in Preisvergleichen listen zu lassen. Gerade weil diese Frage mit einem deutlichen "Ja" zu beantworten ist, haben wir in der Bigware Shopsoftware 3.0 diese Funktionalität stark erweitert.

Aus der Welt des Onlinehandels sind Preisvergleiche jedenfalls nicht mehr weg zu denken. Helfen Sie doch unseren Shopbetreibern Umsätze zu generieren. Dabei sollte man jedoch auch die Nachteile betrachten. Speziell dann, wenn ein Preisvergleichsportalbetreiber seinen Firmensitz nicht in Deutschland hat und er sich somit z.B. nicht an die deutschen Verbrauchergesetze halten muss, können große Probleme auftreten. Wir berichten weiter unten darüber (siehe #geizhals)

Update 50 zur Bigware Shopsoftware 2.0 (Shopsystem 2.0.50)

Update 2-0-50
0000050.zip
Version: 2.0.50
293.0 KiB
1196 Downloads
Details...

Erklärung:

Machen Sie dieses Update nur, wenn in Ihrem Shopverzeichnis „Version“ noch nicht die Datei „Version_2_0_XX.info“ existiert (XX = Nummer dieses Updates). In diesem Verzeichnis finden Sie die Update-Hinweise-Dateien, die Ihnen sagen, welche VERSION Sie besitzen. Der Versionsordner wurde ab dem Update 17 eingeführt.

Font Class PHP – Transparente Reflektionen mit *.ttf Dateien

DOWNLOD der font_class.php:

Mit dieser Klasse sind Text-Reflektionen, Text-Spiegelungen, Text-Rotationen, Text-Schatten usw. mit Ihrer ganz eigenen *.ttf Datei möglich, die mittels php zu einem transparenten Bild umgewandelt werden. Diese Klasse ist verwendbar für jedes PHP Programm. Und weil das so ist, wird diese Klasse nicht als GPL/GNU Lizenz zur Verfügung gestellt. Sie dürfen diese Klasse ausschließlich unter der unten zu sehenden Lizenzbestimmung nutzen. Es ist nicht erlaubt diese Klasse frei weiter zu geben. Sie dürfen diese Klasse nur einmal verwenden und müssen im Gegenzug unsere Webseite verlinken.

Update 49 zur Bigware Shopsoftware 2.0 (Shopsystem 2.0.49)

[download id=26]

 

Erklärung:

 

Machen Sie dieses Update nur, wenn in Ihrem Shopverzeichnis „Version“ noch nicht die Datei „Version_2_0_XX.info“ existiert (XX = Nummer dieses Updates). In diesem Verzeichnis finden Sie die Update-Hinweise-Dateien, die Ihnen sagen, welche VERSION Sie besitzen. Der Versionsordner wurde ab dem Update 17 eingeführt.

Update 48 zur Bigware Shopsoftware 2.0 (Shopsystem 2.0.48)

[download id=23]

Erklärung:

Machen Sie dieses Update nur, wenn in Ihrem Shopverzeichnis „Version“ noch nicht die Datei „Version_2_0_XX.info“ existiert (XX = Nummer dieses Updates). In diesem Verzeichnis finden Sie die Update-Hinweise-Dateien, die Ihnen sagen, welche VERSION Sie besitzen. Der Versionsordner wurde ab dem Update 17 eingeführt.

Machen Sie Ihr Shopsystem rechtsicher

Shopbetreiber müssen auf Ihren Seiten des Onlineshops zwingend einen Hinweis auf die AGB anbringen. Der Onlinekunde muss bevor der Kaufvertrag abgeschlossen wird Kenntnis von den AGB erlangen, da die AGB Bestandteil des Kaufvertrages sind. Die kostenlose Shopsoftware von Bigware bietet einerseits die Möglichkeit die AGB bequem über die Admin einzustellen. Darüber hinaus kann über die Administration des Shopsystem eingestellt werden, ob der Kunde vor Abschluss des Bestellvorgangs den AGB zustimmen muss oder nicht. Um nicht in eine Abmahnfalle zu geraten empfehlen wir, diese Option immer einzustellen, so dass kein Kunde später sagen kann, dass er nicht wusste, worauf er sich vor Abschluss des Kaufvertrages eingelassen hat. Viele Shopbetreiber sind sich unsicher ob sie AGB einstellen müssen und wenn ja vor allem welchen Inhalt diese haben müssen. Da die AGB die individuellen Geschäftsbedingungen eines jeden Onlineshops sind, können wir hier keine allgemeine Empfehlung abgeben. Dieses auch schon aus dem Grunde nicht, da wir keine Rechtsanwälte sind mit entsprechenden juristischen Kenntnissen. Wir möchten daher hier nur allgemein darüber informieren. Wer Sicherheit für seinen eshop haben möchte, um nicht in eine Abmahnfalle zu geraten, der sollte sich den Rat eines Rechtsanwaltes einholen. Es gibt auch einige Internetplattformen, die kostenlose Muster AGB oder AGB Leitfäden zur Verfügung stellen wie z.B.:

Update 28-33 zur Bigware Shopsoftware 2.0 (Shopsystem bis 2.0.33)

[download id=22]

Erklärung:

Machen Sie dieses Update nur, wenn in Ihrem Shopverzeichnis „Version“ noch nicht die Datei „Version_2_0_XX.info“ existiert (XX = Nummer dieses Updates). In diesem Verzeichnis finden Sie die Update-Hinweise-Dateien, die Ihnen sagen, welche VERSION Sie besitzen. Der Versionsordner wurde ab dem Update 17 eingeführt.

Update 34 zur Bigware Shopsoftware 2.0 (Shopsystem 2.0.34)

[download id=21]

Erklärung:

Machen Sie dieses Update nur, wenn in Ihrem Shopverzeichnis „Version“ noch nicht die Datei „Version_2_0_XX.info“ existiert (XX = Nummer dieses Updates). In diesem Verzeichnis finden Sie die Update-Hinweise-Dateien, die Ihnen sagen, welche VERSION Sie besitzen. Der Versionsordner wurde ab dem Update 17 eingeführt.